Aktuelles zu CORONA

Donnerstag 29.10.2020
Die Corona-Beschlüsse vom 14.12.2020 lassen, vorerst zeitlich befristet bis 20. Januar 2021, keine Veranstaltungen zu. Leider ist wohl damit zu rechnen, das dieser Lockdown auch noch verlängert wird.

In der Öffentlichkeit dürfen sich nur noch Angehörige zweier Haushalte treffen - maximal zehn Personen.
Dies gilt verbindlich und Verstöße gegen  diese Kontaktbeschränkungen werden entsprechend von den Ordnungsbehörden sanktioniert.