Sommerfest der Landesgruppe Bayern.

Was hatten wir für ein Glück mit dem Wetter: bei schönstem Sonnenschein feierten 65 Beagler mit ihren 41 Hunden (nur 1 Nichtbeagle - fiel aber kaum auf!) auf dem Platz der Hundefreunde Dachau.

Das Catering war perfekt und der Platz einfach ideal! Ich habe den Vereinsoberen unser Sommerfest für „die nächsten 100 Jahre“ in Aussicht gestellt - und sie haben uns als sehr angenehme und immer willkommene Gäste gelobt!

Ich hatte zwar eine Menge Beaglespiele vorbereitet, aber die Hunde brauchten uns gar nicht – sie waren sich als Meute genug!

 

Eindrücke vom Beaglerennen.

Was nicht fehlen durfte, war das Beaglerennen: 25 Teilnehmer meldeten ihre Hunde im Alter von 8 Monaten bis 8 Jahren an und gelaufen wurde in 5 Gruppen. Da der Spaß im Vordergrund stand (für die Hunde wohl eher die Ziel - Wienerle), nahm es keiner zu Ernst und wir konnten tolle Sprints beobachten.

Den „zweiten Platz“ teilten sich Pauline (1 Jahr)/ Kaslack Haagn, Happy (1,5 Jahre)/ Wimmer und Bine (4 Jahre)/ Lengenfelder.
Als Sieger, da zeitgleich im Ziel präsentierten sich Hannes (3 Jahre)/ Lahl und Whisky (7Jahre) / Bürger.

Schön, dass so viele Beagler den Weg zum Sommerfest gefunden haben!