Beagle-Spaziergang „Rund um Thalmassing“ mit anschließender Mitgliederversammlung am 14. Februar 2016

 

„Herzlich willkommen zum Beagle-Spaziergang  in Thalmassing“ - so wurden wir von Familie Heling begrüßt. Passend zum Valentinstag  bekamen alle Teilnehmer eine Rose und aus eigener Fabrikation hergestellte Schokoladentäfelchen von Beate Heling,  aber für unsere Beagles waren getrocknete Hasenohren  das High-Light.
Bei frühlingshaften Temperaturen fanden sich 36 Personen 28 Beagles auf dem Parkplatz des Gasthofes Sperger ein. 

Heinrich Heling begrüßte alle Anwesenden und erklärte die Strecke. Unser Weg führte erst einmal durch den Ort, hier und da leuchteten schon die ersten Frühlingsboten in den Vorgärten. Am Ortsende des Neubaugebietes stieg der Weg ein wenig an und führte uns auf dem roten Feldweg in Richtung der Ortsteile Ober- und Untersanding. Nach einer Senke, an der der Weg den Luckenpainter Graben überquert, wechselten wir auf einen Feldweg in Richtung Neueglofsheim. Von hier bot sich ein Blick auf den bei Donaustauf gelegenen Ruhmestempel Wallhalla. Die Hunde hatten allerdings mehr Interresse an einigen, auf den Feldwegen lagernden Hasen, die angesichts der nahenden Beaglemeute in rasendem Tempo die Flucht ergriffen. Neueglofsheim, ebenfalls ein Ortsteil von Thalmassing , wird heute nur noch gebildet von dem geschmackvoll renovierten „Schloß Haus“, einem Gutshof und einigen Arbeiterwohnhäusern. Von hier aus führte uns der Weg über eine stillgelegte Wiese entlang dem „Sandbach“ zurück zu unserem Ausgangspunkt. Nach 1 ½ Stunden  freuten wir uns auf das gute Mittagessen, das wir schon öfters in diesem Gasthof genießen durften. 

Beate Heling hatte  zwischenzeitlich die Zeit genutzt, die Tische valentinstagmäßig zu dekorieren, bunte Rosen und ein Schokoladenlebkuchen mit Beagle zierten die Plätze. Inzwischen waren auch noch die Gäste eingetroffen, die nicht an der Wanderung teilnehmen konnten. Somit waren 26 stimmberechtigte Mitglieder anwesend und die Mitgliederversammlung konnte eröffnet werden. 

Inge Behlert mit Josie und Lester       


Die Neue Vorstandschaft (v.l.n.r:):

Beisitzer Franken:  Karl-Heinz Richter, Schatzmeisterin: Anja Schaller, 1. Vorsitzender: Heinrich Heling, Schriftführerin: Monika Lengenfelder, Beisitzer Oberbayern: Winfried Liebethal