Langgries im August 2010

Lenggries, bei jedem Wetter schön….

War es 2009 eine sonnige Herbstwanderung, so hatte Familie Theil dieses Jahr im August nach Lenggries geladen und – wir gingen im Nieselregen! Treffpunkt war wieder am Hirschbachstüberl, wo wir auch auf die letzten Nachzügler warteten (ja, ja- das Navi…!).

Leicht bergauf am Kalvarienberg zum Schlossweiher von Hohenburg, nach Anger, Holz und Lasseln wanderten 31 Beagler mit 18 Beagles und 1 Rhodesian Ridgeback regenfest eingepackt und wie immer bester Laune. Christiane Theil verwöhnte die Gasthunde mit einem leckeren Knabberchen und die Beagler mit einer Kerze, die für jeden passend und einmalig mit einem bi- bzw. tricolourfarbenen Beagle verziert war.

Allein die Ergebnisse der Bastelleidenschaft unserer früheren Vorsitzenden machen die Reise nach Lenggries zu einem Muß!!! Der Wastlerwirt verwöhnte uns wieder mit komplett selbstgemachten Speisen und Kuchen. Und so konnte man auf der Wanderliste nur freundliche Worte lesen und den allgemeinen Wunsch, diese Wanderung – gerne auch wieder bei schönem Wetter- unbedingt zu wiederholen!

Unser Dankeschön gilt Familie Theil – wir freuen uns auf ein Wiedersehen!