Lenggries im Juni 2013

Lenggries im Sommer—Natur pur!

Am Samstag, 08.06.2013 verlebte eine 12 köpfige Beaglerschar mit 5 Beagles einen wunderschönen sonnigen Wandertag in der grandiosen Natur Lenggries’.

Am Treffpunkt gab’s erstmal ein Piccolo Sekt mit einem sehr persönlichen Grußetikett, aber das Highlight waren die selbstgebackenen Beaglekekse, die man nun analog anhängendem Rezept nachbacken kann. Dem Hund wird die Form schlussendlich egal sein- die Vorlagen waren selbstverständlich Beagles!!!

Versiert und in schönem Tempo führten uns Christiane Theil und Amica knapp 2 ¾ Stunden erst durch den Wald, dann über blühende Wiesen, häufig an plätscherndem Wasser (gottlob kein Hochwasser!) vorbei, immer von herrlichem Bergpanorama umgeben!

Die Zeit verging wie im Flug, die Sonne tat nach so langer Regenzeit so gut und wir waren fast verwundert, als wir schon am Ziel, dem Wastlerwirt ankamen. Man hatte uns auf der Terrasse die Möglichkeit eingeräumt, im Freien zu sitzen und das war dann wirklich der krönende Abschluss. Wie immer wunderten sich andere vespernde Wanderer, dass man bei uns als Hund sein Körbchen dabei hatte und wie so oft fiel der Satz „Bei Ihnen möchte ich Hund sein!“

Vielen Dank, liebe Christiane, dass Du uns einen so schönen Tag bereitet hast!

(C. Kaltenbach)