Dringender Aufruf an alle Mitglieder.

Dringende Bitte:

An dieser Stelle eine ganz dringende Bitte:

Schreiberlinge vor!! Es gibt Zeiten, da gestalte ich unsere Gazette ganz alleine - so soll es bitte nicht sein! Wir laufen Gefahr, dass die Gazette nach 26 Jahren nicht mehr monatlich erscheinen kann und schlimmstenfalls ganz eingestellt werden muss, da mein Beruf immer dominanter und meine Freizeit immer knapper wird. Bitte lasst mich und die Gazette nicht im Stich!!!!

Ch. Kaltenbach