Aubinger Lohe im Juni

Dem Ruf von Willi Schultz zur Gedächtniswanderung für seinen lieben Aaron durch die Aubinger Lohe sind leider nur 9 Beagler mit ihren 5 Hunden gefolgt…man mag sich einreden, dass es an den Pfingstferien lag, denn sonst wäre so eine Beteiligung einer bayerischen Landesgruppe nicht würdig!

Zum anschließenden Mittagessen im gemütlichen Lokal stießen noch das Ehepaar Overlach dazu. Gemütlich gings bei der Wanderung zu und es war viel Wasser da für die Hunde und viel Zeit für schöne Gespräche.

Danke Willi!