Aubinger Lohe am 13. Juni 2009

29 Menschen, 20 Hunde nahmen an einer traumhaften Wanderung durch die Aubinger Lohe teil.


Willi Schultz hatte das Radl dabei, das nur auf den ersten Blick dazu diente, seiner Bonny den Weg zu erleichtern. Er zauberte eisgekühlte Getränke hervor und hatte einen „Fernsehsessel“ dabei, damit die endlich wieder gesundete Ruth Overlach ihr verdientes Ruhepäuschen einlegen konnte – letzteres war natürlich niemals notwendig, aber sie lies sich dennoch gerne überreden…!


Nach einem köstlichen Mittagessen im Gasthof Gut Freiham hörten 19 interessierte Beagler einen spannenden Vortrag „Jagdverhalten Kontrolltraining“, mit dem uns unsere Trainerin Chr. Ostermeier zu fesseln wusste.

 

Näheres wieder in der Gazette…